BACHBLÜTEN Therapie

"Die Bachblütentherapie geht auf den englischen Arzt und Forscher Edward Bach (1886–1936) zurück und wurde von Mechthild Scheffer in den vergangenen 30 Jahren systematisch weiter ausgebaut.

 

Edward Bach entdeckte und entwickelte ein natürliches, für jedermann einfach anwendbares System zur seelischen Selbsthilfe durch Selbsterkenntnis und Selbstentfaltung.

 

Zur Anwendung kommen 38 homöopathie ähnlich aufbereitete Blütenauszüge von wild wachsenden Pflanzen und Bäumen in individuell zusammengestellten Bachblüten-Mischungen.

Die Bachblüten sind nebenwirkungsfrei und vertragen sich mit jeder Form schulmedizinischer und naturheilkundlicher Therapie."

Meine Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Mensch und Hund haben gezeigt, dass wenn der Mensch entspannt und in sich ruhend ist, dann übertragen sich diese Gefühle 1:1 auf den Hund.

 

LEIDER ist dieses Phänomen auch anders herum, denn wenn der Mensch unsicher, ängstlich, nervös, unruhig etc. ist, ist dies der Hund zu 100 % auch!

 

Und wer kennt es nicht, dass einem irgendwelche Alltagsdinge plötzlich aus dem Lot werfen und wir nicht mehr ganz so die Ruhe haben, wie sonst immer. Dann gestaltet sich das Training mit dem Hund oft sehr müßig und nicht so wirklich erfolgreich :-/

 

Ich habe lange überlegt, wie es mir möglich ist den Menschen beim Training mit Ihrem Hund zu helfen.

 

So bin ich auf die BACHBLÜTEN aufmerksam geworden, denn diese kommen uns in solchen Situationen mehr als zu Gute und die Erfolge im Hundetraining sind somit für Mensch & Hund viel, viel leichter und schneller zu erreichen!

 

UND DAS IST WIRKLICH SO :-)

 

 

Möchten Sie mit Ihrem Hund bestmöglich voran kommen?

 

Dann sprechen Sie mich einfach an

und ich freue mich jetzt schon Ihnen diese wundervollen BACHBLÜTEN näher zu bringen!

 

GERNE SETZEN WIR DIESE BEGLEITEND ZUM TRAINING EIN,

SIE WERDEN POSITIV ÜBERRASCHT SEIN!

 

 

KUCKUNNIWI

Die mobile Hundeschule
Sandra Klaas


Hundetrainerin, Verhaltensberaterin, Mantrail Trainerin und Tierfotografin

Telefon: +49 (0) 2297 8039071
Mobil: +49 (0)  177  8936415
  

 

Wöchentliche

TrailGruppen 

 

 

Alle Info`s finden Sie hier

********************************

 

Die "ERLAUBNIS gemäß

§ 11, Abs. 1, Nr. 8 für TierSchG"

wurde erteilt durch das

 

Veterinäramt des Oberbergischen Kreises

- Der Landrat -

 

********************************