HundeFREILAUF

IHR HUND DARF "FREI LAUFEN",

 

& MIT ANDEREN HUNDEN TOBEN, SPIELEN, BELLEN,

OHNE HALSBAND, GESCHIRR & LEINE  :O)))))

 

 

LEIDER hat diese Möglichkeit nicht jeder Hundehalter, deswegen möchte ich Ihnen mit dem HundeFREILAUF diese Möglichkeit auf einen eingezäunten Gelände in einer wirklich tollen, ruhigen Waldrandlage mit Bachlauf und genügend Parkmöglichkeiten geben. Selbst in der dunklen Jahreszeit ist der Freilauf durch die BELEUCHTUNG möglich :O)

 

Dort können "alle Hunde" (natürlich auch die, welche nicht bereits als Schüler in meiner Hundeschule lernen!) zusammen in einer "gemischten Gruppe" toben, rennen, spielen etc. :O)

 

Der HundeFREILAUF wird gezielt gemischt angeboten, damit auch die kleineren und jüngeren Hunde eventuelle Ängste abbauen können und von den souveränen älteren Hunden sehr viel für`s Leben lernen können!

 

  

Bei dem HundeFREILAUF steht der Spaß für Hund und Halter im Vordergrund :O)

WICHTIG IST ALLERDINGS,

dass Ihr Hund verträglich ist mit Artgenossen & mit Menschen :o)

 

UND bringen Sie mir bitte zum 1ten Treffen die 1te Seite der Anmeldung für den HundeFREILAUF mit, diese finden Sie hier!   

 

So, nun einfach nur kurz anmelden und los geht`s.

 

Ich freue mich auf viel Spaß & Freude zusammen mit vielen freudigen Hunden und tollen Menschen!

EINHEITEN:

PREIS:

TREFFPUNKT:

BEMERKUNG:

10 Einheiten à 60 Minuten >> 10+1er Karte

Einzelpreis = 7,00 €

10+1er Karte  = 70,00 €, inkl. 1 "BONUS" FREILAUFstunde

am Hundeplatz in 51597 Morsbach, den Standort finden Sie hier

bitte melden Sie sich vor dem 1ten Besuch telefonisch an!

>>> ZAHLBAR BEI ERHALT DER KARTE <<<

 


 

KUCKUNNIWI

Die mobile Hundeschule
Sandra Klaas
Hundetrainerin & Verhaltensberaterin

Telefon: +49 (0) 2297 8039071
Mobil: +49 (0)  177  8936415
  

 

HUNDE FREILAUF 

in Morsbach :O)

zu jeder Jahreszeit

 

Alle Info`s finden Sie hier

********************************

 

Die "ERLAUBNIS gemäß

§ 11, Abs. 1, Nr. 8 für TierSchG"

wurde erteilt durch das

 

Veterinäramt des Oberbergischen Kreises

- Der Landrat -

 

********************************